Arme-Ritter mit Eierlikörcreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Arme-Ritter mit EierlikörcremeDurchschnittliche Bewertung: 4.41528

Arme-Ritter mit Eierlikörcreme

Arme-Ritter mit Eierlikörcreme
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Eierlikör
250 g Zucker
500 ml Milch
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote das Mark
7 Eigelbe
Hier kaufen!250 ml weißer Rum
Für die Armen Ritter
2 Eier
150 ml Milch
8 Scheiben Weißbrot oder Hefezopf, Rosinenbrot
Haselnüsse hier kaufen.50 g gehackte Haselnüsse
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g gehackte Mandeln
Zimtzucker zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Eierlikörsauce die Milch mit der Hälfte des Zuckers und dem Vanillemark unter gelegentlichem Rühren aufkochen. Den restlichen Zucker mit den Eigelben über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schaumig aufschlagen. Die aufgekochte Milch auf die Schaummasse gießen, unterschlagen und im Wasserbad mit einem Holzlöffel zur Rose abziehen. Anschließend durch ein feines Sieb gießen. Etwas abkühlen lassen.

2

Die Eiercreme im Mixer auf höchster Stufe schlagen und den Rum langsam einfließen lassen. Abkühlen lassen und in Flaschen kühl und dunkel lagern. Für die Arme Ritter die Eier mit der Milch verrühren und die Brotscheiben 1-2 Minuten darin liegen lassen. Wenden und in den Nüssen wälzen. In einer heißen Pfanne mit zerlassenem Butterschmalz rundherum goldbraun braten, herausnehmen, mit Zimt und Zucker bestreuen und mit Eierlikör angerichtet servieren.