Arme Ritter mit Zwetschgen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Arme Ritter mit ZwetschgenDurchschnittliche Bewertung: 41524

Arme Ritter mit Zwetschgen

Rezept: Arme Ritter mit Zwetschgen
568
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 ml Milch
1 TL abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone
3 EL Zucker
Jetzt hier kaufen!1 EL Zimt
4 Scheiben Weißbrot vom Vortag
4 Eier (Größe M)
60 g Butter
300 g Zwetschgen
100 ml Rotwein
1 Zimtstange
1 Prise gemahlener Sternanis
Hier bei Amazon kaufen!100 g Rohrzucker
1 TL Orangenschale
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Milch mit Zitronenschale, Zucker und Zimt in einem Topf aufkochen und abkühlen lassen.

Die Weißbrotscheiben in die abgekühlte Milch legen und 5 Minuten einweichen.

2

Eier in einem Teller schaumig schlagen. Die Weißbrotscheiben aus der Milch nehmen und im Eischaum wenden.

Butter in einer Pfanne schmelzen und die Weißbrotscheiben darin von beiden Seiten goldbraun und knusprig braten.

3

Die Zwetschgen waschen und entsteinen. In einem Topf Rotwein mit den Gewürzen und Rohrzucker zum Kochen bringen und die Zwetschgen darin weich dünsten.

Anschließend die Orangenschale einrühren und die Zimtstange entfernen. Zwetschgen zu den Armen Rittern reichen.