Arme Ritter (Povesen) mit Fleischfüllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Arme Ritter (Povesen) mit FleischfüllungDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Arme Ritter (Povesen) mit Fleischfüllung

Arme Ritter (Povesen) mit Fleischfüllung
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Stange Lauch
Salz
4 Tomaten
Pfeffer aus der Mühle
Hier kaufen!4 EL Weißweinessig
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
400 g Rindfleisch Lende oder Filet
2 Eier
100 ml Milch
2 EL Bergkäse
Muskat
8 Scheiben Toastbrot entrindet
Butterschmalz zum Braten
Petersilienblatt für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Lauch gut waschen, putzen, längs halbieren und in ca. 6 cm lange Stücke schneiden. In Salzwasser 3-4 Minuten blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. Die Tomaten waschen, vierteln, Strunk entfernen und achteln. Das Gemüse salzen, pfeffern, mit Essig und 4 EL Olivenöl beträufeln und auf Tellern anrichten.
2
Die Schalotte und Knoblauch schälen und fein hacken. Das Fleisch waschen, trocken tupfen, erst in dünne Scheiben schneiden dann fein hacken. Zusammen mit Schalotten und Knoblauch im restlichen Öl 2-3 Minuten anbraten. Vom Feuer nehmen, die Petersilie untermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas abkühlen lassen.
3
Die Eier mit der Milch und dem Käse verquirlen und mit Salz und Muskat würzen. Die Füllung auf vier Toastscheiben verteilen und jeweils eine zweite Scheibe darauf legen. Vorsichtig durch die Milch ziehen und im heißen Butterschmalz auf jeder Seite 2-3 Minuten goldbraun backe. Dabei vorsichtig wenden, damit die Füllung nicht herausfällt.
4
Die Povesen herausnehmen und diagonal vierteln. Auf dem Salat anrichten und mit Petersilie garniert servieren..