Aromafrikadellen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
AromafrikadellenDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Aromafrikadellen

Rezept: Aromafrikadellen
489
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Brot mit Rotwein übergießen und einweichen. Die Zwiebel abziehen, halbieren und feinwürfelig schneiden. Knoblauch schälen und feinhacken. Die Möhre waschen und feinraspeln.

2

Weiches Brot mit Wein, Gemüse, Quark und Fleisch vermischen, mit Senf, Sojasauce und Gewürzen pikant abrunden. Ist die Masse zu weich, etwas Haferflocken zugeben und einige Minuten quellen lassen.

3

Mit nassen Händen kleine flache Frikadellen formen. In einer beschichteten Pfanne 1 - 2 EL Öl erhitzen, Frikadellen etwa 4 Min. braten, bis sich eine Kruste gebildet hat. Dann wenden und bei mittlerer Hitze fertigbraten.

4

Dazu passen Stampfkartoffeln und Salat.

Zusätzlicher Tipp

Auch lecker: Quark durch 1 Ei ersetzen - dadurch wird die Frikadelle saftiger, aber auch cholesterinreicher.

Exotisch: Mit Ingwer, Peperoni, Frühlingszwiebeln statt Zwiebel und Chinagewürz statt Curry.