Artischocken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ArtischockenDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Artischocken

mit zweierlei Saucen

Artischocken
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Artischocken unter fließend kaltem Wasser waschen und über Kopf abtropfen lassen.

Blätter der Artischocken mit einer Schere um 1 Zentimeter kürzen, Stiele unten abbrechen und den Fuß geradeschneiden.

An der Spitze ebenfalls 3 Zentimeter abschneiden.

2

Eine Zitrone in Scheiben schneiden, die andere auspressen. Jede Artischocke mit einer Zitronenscheibe bedecken und über Kreuz mit einem Faden zusammenbinden.

Den Zitronensaft mit Salz und Wasser aufkochen, die Artischocken hineinlegen und den Topf mit einem Tuch zudecken.

Die Artischocken 20 bis 25 Minuten sieden lassen und dann herausnehmen.

3

Den Faden und die Zitronenscheiben ablösen, von den Artischocken oben das Mittelstück herausdrehen und das Heu entfernen. Das Mittelstück umgedreht warmstellen.

4

Für die Sauce die Fleischtomaten über Kreuz einritzen, in kochendes Wasser tauchen, kalt abschrecken und häuten.

Das Fruchtfleisch pürieren oder sehr fein hacken. Knoblauchzehe schälen und fein hacken.

5

Mayonnaise mit dem Joghurt verrühren. Eine Hälfte davon mit dem Tomatenmus und dem Knoblauch, die andere Hälfte mit den Kräutern verrühren.

Die Artischocken mit den Saucen servieren.