Artischocken auf provenzalische Art (a la Barigoule) Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Artischocken auf provenzalische Art (a la Barigoule)Durchschnittliche Bewertung: 4.31527

Artischocken auf provenzalische Art (a la Barigoule)

Artischocken auf provenzalische Art (a la Barigoule)
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Artischocken waschen, die äußeren Blätter entfernen und die Spitzen an der Vorderseite abschneiden.
2
Die Artischocken mit dem Saft der Zitrone beträufeln.
3
Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Die Schalotten und den Knoblauch schälen und den Knoblauch fein hacken, die Schalotten in Ringe schneiden. Die Thymianzweige waschen und die Blättchen von den Zweigen zupfen. Die Petersilie waschen und fein hacken.
4
Den Weißwein mit ca. 100 ml Wasser in einem Topf erhitzen, zum Kochen bringen, die Artischocken und das Lorbeerblatt einlegen und bei kleiner Hitze in 20-25 Minuten weich kochen.
5
Das Olivenöl in einer kleinen Pfanne erhitzen und die Schalotten mit dem Knoblauch darin glasig andünsten. Die Möhren zugeben, mit 100-150 ml Artischockensud begießen und in 10 Minuten weich dünsten. Zuletzt die gehackten Kräuter unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6
Die Artischocken herausnehmen und mit dem Gemüse und dem Kräutersud auf Tellern anrichten und warm servieren.