Artischocken mit Bottarga Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Artischocken mit BottargaDurchschnittliche Bewertung: 31514

Artischocken mit Bottarga

Rezept: Artischocken mit Bottarga
120
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
4 zarte kleine Artischocken
2 Knoblauchzehen
Petersilie
2 Zweige Thymian
1 getrockneter Peperoncino
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Salz
25 g Bottarga (getrockneter Fischrogen, eventuell beim Fischhändler oder Feinkostladen vorbestellen)
1 Bio- Zitrone
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Artischocken waschen und die äußeren Blätter entfernen. Dann die Stiele spitz zulaufend schälen und die oberen harten Blattspitzen mit der Küchenschere abschneiden. Die Artischocken der Länge nach halbieren. Falls nötig, das Heu aus der Mitte herausschneiden.

2

Nun den Knoblauch schälen und in dickere Scheiben schneiden. Die Kräuter waschen und trockenschütteln, die Blättchen fein hacken. Den Peperoncino leicht andrücken.

3

In einem Topf 3 EL Olivenöl erhitzen und die Artischocken darin bei starker Hitze kurz anbraten. Anschließend die Kräuter, Knoblauch und den Peperoncino mit Salz dazugeben. Mit 100 ml Wasser ablöschen und die Artischocken zugedeckt in etwa 10 Min. bei schwacher Hitze weich dünsten. Dann im Sud abkühlen lassen.

4

Die Artischocken ohne Sud auf einer Platte anrichten. Bottarga fein darüber hobeln und das restliche Olivenöl darüber träufeln. Zum Schluss die Zitrone heiß waschen, in Spalten schneiden und dazu servieren.