Artischocken mit Schinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Artischocken mit SchinkenDurchschnittliche Bewertung: 41528

Artischocken mit Schinken

Artischocken mit Schinken
45 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
12 Stück kleine, runde Artischocken
2 Stück Zitronen
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
1 Stück Zwiebel geschält und gehackt
1 Stück Schalotten geschält und gehackt
75 g Schweinebauch gewürfelt
100 g roher Schinken gewürfelt
1 EL Mehl
trockener Weißwein
eventuell etwas Fond oder Wasser, falls nötig
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die harten Außenblätter von den Artischocken entfernen. Alle Stiele gleich kurz schneiden. Die Spitzen der restlichen Blätter mit einer Schere abschneiden. Die Artischocken der Länge nach vierteln und mit einem scharfkantigen TL das Heu entfernen.

2

Die Schnittflächen der Artischocken mit einer halbierten Zitrone abreiben. Dann in eine Schüssel mit kaltem Wasser und dem Saft der zweiten Zitrone legen.

3

In einem großen, schweren Topf das Öl erhitzen, Zwiebel und Schalotte hineingeben und bei milder Hitze glasig werden lassen. Schweinefleisch und Schinken zugeben und weitere 5 Minuten braten, dabei häufig umrühren.

4

Die Artischocken zugeben und 10 Minuten unter gelegentlichem Umrühren leicht braten. Das Mehl einstreuen und 1 Minute durchschwitzen lassen; dabei ständig rühren, damit alles Fett absorbiert wird.

5

Den Wein angießen. Die Artischocken sollen gerade bedeckt sein. Wenn der Wein dazu nicht ausreicht, etwas Fond oder Wasser zugeben. Mit Pfeffer würzen, Deckel auflegen und die Artischocken 30 Minuten .köcheln lassen, bis sie sehr weich sind. Auf eine vorgewärmte Servierplatte geben und heiß servieren.

Zusätzlicher Tipp

Variation: Die Artischocken mit einer Mischung aus Semmelbröseln, Knoblauch, Petersilie und Speckwürfel bestreuen, ehe man sie ohne Flüssigkeit gart.