Artischockencreme auf Maiswaffeln Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
Artischockencreme auf MaiswaffelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11513
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Artischockencreme auf Maiswaffeln

mit Mandeln

Rezept: Artischockencreme auf Maiswaffeln

Artischockencreme auf Maiswaffeln - Neue, raffinierte Idee für Liebhaber der zartfleischigen Distelknospe

72
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (13 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
3 kleine Tomaten (à 40 g)
220 g Artischockenböden (Dose; Abtropfgewicht)
Jetzt bei Amazon kaufen!1 TL gemahlene Mandeln (ca. 5 g)
Salz
Pfeffer
4 Stiele Basilikum
2 Maiswaffeln
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 hohes Gefäß, 1 Stabmixer, 1 Esslöffel

Zubereitungsschritte

Artischockencreme auf Maiswaffeln: Zubereitungsschritt 1
1
Die Tomaten waschen, die Stielansätze keilförmig herausschneiden.
Artischockencreme auf Maiswaffeln: Zubereitungsschritt 2
2
Tomaten vierteln, entkernen und in 5 mm große Würfel schneiden.
Artischockencreme auf Maiswaffeln: Zubereitungsschritt 3
3
Artischockenböden abtropfen lassen, dann in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Die Hälfte in einem hohen Gefäß mit einem Stabmixer fein pürieren.
Artischockencreme auf Maiswaffeln: Zubereitungsschritt 4
4
Das Artischockenpüree mit Artischockenstücken, Tomatenwürfeln und gemahlenen Mandeln mischen. Salzen, pfeffern und 10 Minuten ziehen lassen.
Artischockencreme auf Maiswaffeln: Zubereitungsschritt 5
5
Inzwischen Basilikum abspülen, trockenschütteln und Blätter abzupfen. Einige zum Garnieren beiseitelegen, den Rest in feine Streifen schneiden.
Artischockencreme auf Maiswaffeln: Zubereitungsschritt 6
6
Unter die Artischockencreme rühren, nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf den Maiswaffeln verteilen. Mit Basilikumblättern garnieren und servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Die Waffeln mit dem gesunden Belag sind einfach ein leichter Snack.