Artischockeneier Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ArtischockeneierDurchschnittliche Bewertung: 5159

Artischockeneier

Rezept: Artischockeneier
35 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
200 g Artischocken
1 Zitrone (Saft)
Salz
2 TL Butter
40 g Zwieback
4 Eier
2 Portionen Kräutersauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Artischocken putzen, mit dem Stiel nach unten in einen Topf legen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz bestreuen. Soviel kochendes Wasser darübergießen, daß die Artischocken bedeckt sind, und im offenen Topf bei schwacher Hitze 40 Minuten garen.

2

Die Artischocken anschließend mit dem Stiel nach oben abtropfen lassen. Die Böden herauslösen und in kleine Stücke schneiden, die Blätter aufbewahren.

3

Butter in einer Pfanne erhitzen, die Artischockenstücke hineingeben und bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Wenden 10 Minuten schmoren. Den Zwieback hineinreiben. Die Eier verquirlen, mit Salz abschmecken und ebenfalls in die Pfanne geben. Bei sehr schwacher Hitze garen, bis die Eier gestockt sind (etwa 5 Minuten).

4

Auf 2 Tellern anrichten und mit den Artischockenblättern garnieren, die vor dem Verzehr in die Kräutersauce getaucht werden.