Artischockenrisotto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ArtischockenrisottoDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Artischockenrisotto

mit Lachswürfeln

Rezept: Artischockenrisotto
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Risotto
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 Zwiebel fein gewürfelt
1 Knoblauchzehe fein gehackt
1 TL getrockneter Oregano
Risottoreis kaufen200 g Risottoreis
600 ml Wasser
1 TL Gemüsebrühe (Pulver)
Artischockenherzen gibt es hier.1 Dose Artischockenherz (425 ml Inhalt), abgetropft, geviertelt
Salz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle
3 EL geriebener Parmesan
Lachswürfel
Olivenöl bei Amazon bestellen2 TL Olivenöl
2 Lachsfilets (je 150 g), in 2 cm Größe Würfel geschnitten
2 EL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für das Risotto das Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel, Knoblauch, Oregano und Reis andünsten . Mit dem Wasser ablöschen, das Gemüsebrühepulver hinzufugen und zugedeckt 10 Minuten kochen, dann weitere 10 Minuten auf der ausgeschalteten Herdplatte quellen lassen. 5 Minuten vor Ende der Quellzeit die Artischocken hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2

2 Tl Öl in einer Pfanne erhitzen, die Lachswürfel rundherum 5 Minuten anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

3

Das Risotto nochmals erhitzen, den Parmesankäse unterrühren. Mit den Lachswürfeln servieren.

Zusätzlicher Tipp

Sekt passt sehr gut zu diesem Risotto.