Asia-Glücksrollen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Asia-GlücksrollenDurchschnittliche Bewertung: 51511

Asia-Glücksrollen

Rezept: Asia-Glücksrollen
640
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
50 g Glasnudeln
1 Bund Lauchzwiebel
1 EL Öl
250 g gemischtes Hackfleisch
Hier online bestellen1 EL Sesamöl
Jetzt bei Amazon kaufen!4 EL Sojasauce
80 ml süß-saure Sauce
6 Blätter Reispapier (22 cm Durchmesser)
Basilikum zum Garnieren
1 EL Zitronen- oder Limettensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Glasnudeln auseinanderbrechen oder schneiden und in kochendem Wasser in 2-3 Minuten garen. Abgießen, abschrecken, mit der Schere auf etwa 10 cm Länge einkürzen.
2
Lauchzwiebeln waschen, putzen und in Röllchen schneiden. Öl erhitzen, Hack darin in ca. 6 Minuten krümelig braten. Salzen, pfeffern. Lauchzwiebeln, Glasnudeln, Sesamöl, Zitrussaft, Sojasauce und 1 EL süß-saure Sauce zufügen, 5 Minuten dünsten.
3
Reisblätter einzeln etwa 2 Minuten in Wasser einweichen, dann auf Küchentüchern ausbreiten. ln die Mitte je 2 EL Füllung geben. Beide Längsseiten einklappen, Blätter einrollen. Einmal durchschneiden, mit Basilikum und Pfeffer bestreuen. Übrige süßsaure Sauce als Dip dazu reichen.