Asia-Mangold-Reis-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Asia-Mangold-Reis-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 41526

Asia-Mangold-Reis-Auflauf

Asia-Mangold-Reis-Auflauf
360
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
3 h. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Jasminreis
400 ml Gemüsebrühe
40 g getrocknete Mu-Err-Pilz
2 kleine Auberginen
3 Knoblauchzehen
2 Köpfe Mangold
3 EL Sojaöl
1 TL Shrimp-Paste
100 g Maiskörner (aus der Dose)
2 EL Asiatische Bohnensauce
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL Sojasauce
Weißer Pfeffer
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Messer, 1 Pfanne, 1 Auflaufform

Zubereitungsschritte

1

asminreis in der Gemüsebrühe einweichen. Getrockneten Mu-Err-Pilze etwa 1 Stunde in lauwarmem Wasser einweichen, abtropfen lassen und Pilze in Streifen schneiden. Auberginen waschen, vom Stielansatz befreien, vierteln und in Stücke schneiden. Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. Mangold waschen, putzen, weißen Stiele herausschneiden und Blätter in mundgerechte Streifen schneiden. Backofen auf 180°C (Umluft 150°C) vorheizen.

2

Öl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch darin glasig dünsten. Shrimps-Paste einrühren. Gemüse und die Pilze kurz anbraten. Mit Bohnensauce, Sojasauce, Salz und Pfeffer würzen. Reis mit der Gemüsebrühe hinzufügen und alles einmal aufkochen lassen.

3

In eine Auflaufform mit Deckel (etwa 30 cm lang) geben und verschließen. Reis-Gemüse-Mischung 25 bis 30 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen garen. Inzwischen die Petersilie waschen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Blättchen von den Stielen zupfen und mit einem großen Küchenmesser fein hacken. Auflaufform aus dem Ofen nehmen, Auflauf mit der fein gehackten Petersilie bestreuen und in der Auflaufform servieren.