Asiago-Panini Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Asiago-PaniniDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Asiago-Panini

mit Gemüse

Asiago-Panini
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 großes, rundes Brötchen
50 g Asiago-Käse (auch Fontina oder Bel Paese)
20 g geräucherter Provolone-Käse
5 grüne Bohnen (gekocht und eingelegt)
1 Zweig Thymian
etwas Kerbel
1 hartgekochtes Ei
4 Cherrytomaten
3 eingelegte schwarze Oliven
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL kaltgepresstes Olivenöl
1 EL Apfelessig
Pfeffer
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Ei, die grünen Bohnen und die Tomaten in kleine Stücke, den Käse in kleine Würfel und die abgetropften und entkernten Oliven in Scheibchen schneiden.

2

Anschließend sämtliche Zutaten in einer Schüssel mit dem Öl, einer Prise Salz, etwas Pfeffer und dem Apfelessig vermischen.

3

Daraufhin mit dem Kerbel und dem Thymian würzen und eine Weile ziehen lassen.

4

In der Zwischenzeit die obere Hälfte des Brötchens wie einen Deckel aufschneiden und die Krume teilweise entfernen, ohne dabei die Kruste zu beschädigen.

5

Den Käsesalat mit einem Löffel in das Brot einfüllen und zum Schluss das Panino mit dem Deckel wieder schließen.