0
Drucken
0

Asiasalat mit Krebsfleisch

Asiasalat mit Krebsfleisch
20 min
Zubereitung
40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Die Papaya schälen, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch raspeln. Die Paprikaschoten und die Chilischote waschen, halbieren, putzen und alles in feine Streifen schneiden. Das Krebsfleisch zerpflücken und zusammen mit den vorbereiteten Salatzutaten in eine Schüssel geben.
Wie Sie eine Papaya problemlos schälen und entkernen
2
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Zusammen im heißen Öl in einer Pfanne leicht goldbraun braten. Von der Hitze nehmen und mit dem Reisessig, der Sojasauce und dem Limettensaft ablöschen. Unter den Salat mischen und etwa 15 Minuten ziehen lassen.
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
3
Vor dem Servieren mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken und in Schälchen füllen. Nach Belieben mit Chilischoten und Koriandergrün garnieren.
Top-Deals des Tages
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 124,00 €
46,16 €
Läuft ab in:
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 104,00 €
41,54 €
Läuft ab in:
SUNTEC mobiles lokales Klimagerät IMPULS 2.0+ [Für Räume bis 60 m³ (~25 m²), Kühlen + Entfeuchten, 7.000 BTU/h, Energieeffizienzklasse A]
VON AMAZON
Preis: 379,96 €
224,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages