Asiatische Gemüse-Fisch-Pfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Asiatische Gemüse-Fisch-PfanneDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Asiatische Gemüse-Fisch-Pfanne

Rezept: Asiatische Gemüse-Fisch-Pfanne
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Zanderfilets in 1-1,5 cm breite Streifen schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Die Ingwerknolle schälen und in Stifte schneiden. Den Sellerie schälen und in 1,5-2 cm große Würfel scheiden. Im kochenden Salzwasser ca. 6 Minuten vorgaren, abgießen und kalt abschrecken. Die Zuckerschoten putzen. Die Schalotten abziehen, halbieren und in Streifen schneiden. 

2
Den Thaibasilikum waschen und trocken tupfen. Den Reis nach Packungsaufschrift ca. 20 Minuten garen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Ingwer zusammen mit den Schalotten glasig dünsten. Den Fisch zugeben und 2 Minuten mitbraten. Das restlichen Gemüse zufügen mit Sojasoße ablöschen und weitere 3 Minuten dünsten. Mit Pfeffer abschmecken und zusammen mit dem Reis auf Tellern anrichten. mit Basilikum garniert servieren.