Asiatische Nudeln mit Gemüse und Shrimps Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Asiatische Nudeln mit Gemüse und ShrimpsDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Asiatische Nudeln mit Gemüse und Shrimps

Rezept: Asiatische Nudeln mit Gemüse und Shrimps
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g frische Garnelen
250 g Surimi gedrittelt
150 g Zuckerschoten
1 dicke Zucchini
½ Paprikaschote
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
2 EL Zitronensaft frisch gepresst
2 Knoblauchzehen fein gehackt
1 EL frischer Zitronenschale
400 g Spaghetti
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl extravergine
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Paprikascote entkernen und der Länge nach in feine Streifen schneiden. Die Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die Zuckerschoten waschen. Die Zuckerschoten in kochendem Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren und abtropfen lassen. Die Zucchiinischeiben in das kochende Wasser (von den Zuckerschoten) werfen und 1 Minute blanchieren. Gut abtropfen lassen.
2
Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. In der Zwischenzeit in einer großen Pfanne 3 EL Öl erhitzen und den Knoblauch und die Zitronenschale darin kurz und sanft andünsten, dann die Garnelen und das Surimi dazugeben und 2-3 Minuten mitdünsten. Dann die Paprikastreifen, die Zuckerschoten und die Zucchini dazugeben. Das Ganze zugedeckt bei mittlerer Hitze weitere 2-3 Minuten andünsten. Dabei 1-2 mal umrühren, dann den Deckel aber gleich wieder aufsetzen.
3
Die Spaghetti abießen und sofort in die Pfanne geben. Gut mit dem Pfanneninhalt mischen und mit 1 EL kaltem Öl, Zitronensaft, Salz und kräftig Pfeffer würzen. Sofort servieren.