Asiatische Nudelpfanne mit Gemüse und Garnelen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Asiatische Nudelpfanne mit Gemüse und GarnelenDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Asiatische Nudelpfanne mit Gemüse und Garnelen

Asiatische Nudelpfanne mit Gemüse und Garnelen
25 min.
Zubereitung
33 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g chinesische Eiernudel
1 Knoblauchzehe
200 g Pak-Choi
1 rote Chilischote
150 g Shrimps küchenfertig bis auf Schwanzsegment geschält und entdarmt
2 EL frisch gehacktes Koriandergrün
Erdnussöl bei Amazon kaufen2 EL Erdnussöl
Hier erhältlich1 TL 5-Gewürze-Mischung
2 EL Reiswein
2 EL schwarze Bohnensauce Glas
Jetzt bei Amazon kaufen!Sojasauce
Fischsauce jetzt bei Amazon kaufenFischsauce
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Eiernudeln nach Packungsangabe gar kochen, abschrecken und abtropfen lassen. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Pak Choi waschen, putzen und in Streifen schneiden. Die Chilischote waschen, putzen und in dünne Streifen schneiden.
2
Die Shrimps waschen, trocken tupfen und zusammen mit dem Koriander in heißem Öl im Wok scharf anbraten. Wieder aus dem Wok nehmen, dann darin den Knoblauch, Pak Choi und die Chilischote anschwitzen. Das Fünf-Gewürze-Pulver zugeben und mit dem Reiswein sowie etwa 4 EL Wasser ablöschen. Die Bohnensauce zugeben und unter Rühren 1-2 Minuten schmoren lassen. Zum Schluss die Garnelen und die Nudeln unterrühren, Soja- und Fischsauce zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz ziehen lassen und in Schüssel angerichtet servieren.