Asiatische Nudelsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Asiatische NudelsuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Asiatische Nudelsuppe

Rezept: Asiatische Nudelsuppe
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Wakame in kaltem Wasser einweichen. Knoblauch und Ingwer schälen und hacken. Öl im Topf erhitzen und Knoblauch und Ingwer darin andünsten. Mit Dashi-Brühe und 200 ml Wasser ablöschen. Miso und Sojasauce zugeben. Suppe aufkochen lassen.

2

Glasnudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Mit einer Schere klein schneiden und auf tiefe Teller verteilen.

3

Möhre, Lauchzwiebeln und Pilze waschen und putzen. Möhre und Pilze in Scheiben, Lauch in Ringe, Wakame in Streifen schneiden. Den Tofu würfeln. Möhre und Lauch in die Brühe geben. Nach 5 Minuten Tofu, Pilze und Algen zugeben, kurz erhitzen und ziehen lassen. Suppe abschmecken und über die Nudeln geben. Koriander darüber streuen.