Asiatische Spinat-Pilzpfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Asiatische Spinat-PilzpfanneDurchschnittliche Bewertung: 41523

Asiatische Spinat-Pilzpfanne

mit Reisnudeln, Sesam und Ingwer

Rezept: Asiatische Spinat-Pilzpfanne
542
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Spinat waschen, verlesen, von den groben Stielen befreien und abtropfen lassen. Pilze putzen und die Stielenden abschneiden. Frühlingszwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Ingwer schälen und fein hacken. Basilikum waschen, die Blättchen grob hacken.

2

Öl erhitzen, Frühlingszwiebel darin andünsten, Spinat ausdrücken, zugeben und zusammenfallen lassen. Sojasauce, Orangensaft und Frischkäse verrühren. Mit Pilzen zugeben, zugedeckt bei geringer Hitze 4 Min. dünsten lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum zugeben und servieren.

3

Brühe aufkochen lassen. Nudeln und Tabasco zugeben. Die Nudeln kurz ziehen lassen, abgießen und mit Sesamsamen bestreut zum Spinat mit Austernpilzen servieren.