Auberginen auf provenzalische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Auberginen auf provenzalische ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Auberginen auf provenzalische Art

Auberginen auf provenzalische Art
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Stück
2 feste, frische Auberginen
Salz
Füllung
200 g Hackfleisch
1 Zwiebel
2 Tomaten würfelig geschnitten
1 Ei
3 EL Mehl vom Semmel
1 Knoblauchzehe
2 EL Weißwein
Salz
Pfeffer
Öl
Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Auberginen der Länge nach halbieren, mit einem Teelöffel aushöhlen, ungeschält 5 Minuten in Salzwasser legen (dadurch verlieren sie ihre Bitterkeit).

2

Das feingehackte Fruchtfleisch mit dem Hackfleisch vermengen. Nun die feingehackten Zwiebel und Tomaten, Ei, Semmelmehl und den zerdrückten Knoblauchzehe dazu geben und alles mit Weißwein, Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Die Auberginenhälften ölen, dann bergartig mit der Füllmasse füllenund dann in eine geölte Folie hüllen. Im Backofen bei 200°C etwa 30 Minuten backen. Dann die Folie oben kreuzweise öffnen, das Fleisch mit Parmesan bestreuen und offen nochmals kurz nachgrillen. Garnieren mit Oliven- und Zitronenscheiben.