0
Drucken
0

Auberginen-Auflauf

Auberginen-Auflauf
1125
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
0
Noch nicht bewertet
Bewertungen anzeigen

Zutaten

für 4 Portionen
2 Auberginen
Salz
1 grüne Paprikaschote
1 Gemüsezwiebel
200 g Salami
5 EL Öl
1 kleine Dose rote Bohnen
125 ml Brühe (Instant)
Pfeffer
Paprikapulver
Chilipulver
200 g Crème fraîche
3 Eier (Größe M)
Fett für die Form
3 Scheiben Graubrot
40 g Butter oder Margarine
1 EL Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Auberginen waschen, putzen, längs halbieren, in Scheiben schneiden und salzen.

2

Paprika putzen, waschen, vierteln und würfeln. Zwiebel pellen, halbieren und in Spalten schneiden.

3

Salami in Streifen schneiden. Auberginen trockentupfen und portionsweise in heißem Öl anbraten. Zwiebelspalten im Öl glasig werden lassen, Paprikawürfel und Bohnen zugeben, mit der Brühe ablöschen. Kräftig würzen.

4

Creme fraiche und Eier verrühren, mit den Salamistreifen zum Gemüse geben. Die Hälfte der Auberginen in eine gefettete Aunaufform geben, Gemüse darüber verteilen, restliche Auberginen daraufgeben.

5

Brot entrinden, würfeln und in der zerlassenen Butter oder Margarine schwenken, über den Auflauf verteilen. Mit Parmesan bestreuen und auf der 2. Einschubleiste von unten im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 25-30 Minuten überbacken.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages