0
Drucken
0

Auberginen aus der Folie

Auberginen aus der Folie
25 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
3 Auberginen
1 Zwiebel
Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
Zitronensaft
200 ml Sahne oder Dosenmilch
20 g Mehl
1 EL Tomatenmark
Öl zum Bestreichen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Auberginen 1-2 Minuten in heißes Wasser legen, die Haut abziehen und das Fruchtfleisch in Streifen oder Würfel schneiden. 

2

Zwiebel und Knoblauch sehr fein hacken. Aluminiumfolie mit Öl bestreichen. Zwiebel, Knoblauch und Auberginen daraufgeben, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und die Folie locker verschließen. In der trockenen vorgeheizten Pfanne bei mittlerer Hitze 25 Minuten dünsten. Folie öffnen und Inhalt in die Pfanne geben. Die mit Mehl und Tomatenmark verrührte Sahne unterziehen und kurz aufkochen.

Zusätzlicher Tipp

Bei fettarmer und kalorienbeschränkter Diät, die Auberginen nur mit Öl bestrichen und mit den angegebenen Zutaten in der Aluminiumfolie dünsten. Die Sauce weglassen.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages