Auberginen in Joghurt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Auberginen in JoghurtDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Auberginen in Joghurt

Auberginen in Joghurt
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 kg Aubergine geschält und in 1 cm dicke Scheiben geschnitten
Salz
Olivenöl bei Amazon bestellen30 cl Olivenöl
3 Knoblauchzehen abgezogen
750 ml vollfetter Joghurt in einem Tuch über Nacht entwässert
2 TL fein zerriebene Minzeblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Auberginenstreifen salzen und 15 Minuten stehenlassen. Dann mit einem Tuch trockentupfen. In kleinen Portionen in dem Öl 10 Minuten bei mittlerer Hitze braten, bis sie goldbraun und weich sind. Abtropfen lassen und auf einer flachen Schüssel anrichten und abkühlen lassen.

2

Den Knoblauch und etwas Salz zerdrücken, mit dem Joghurt vermischen und über die Auberginenscheiben geben. Zuletzt die zerriebenen Minzeblätter darüberstreuen.