Auberginen-Kamutgrieß-Soufflé Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Auberginen-Kamutgrieß-SouffléDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Auberginen-Kamutgrieß-Soufflé

& Ofen-Orangen-Tomaten

Auberginen-Kamutgrieß-Soufflé
25 min.
Zubereitung
1 Std. 45 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Soufflé
1 Aubergine
32 Lorbeerblätter
1 Zwiebel
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
200 g Kamutgrieß
400 ml Gemüsetee
20 g Parmesan
20 g Butter oder Rapsöl
Kristallsalz
schwarzer Pfeffer
2 Eier
Butter für die Förmchen
Für die Ofentomaten
1 Bio-Orange
1 Knoblauchzehe
1 Chilischote
12 Kirschtomaten am Zweig
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Kristallsalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180' vorheizen.

Die Aubergine waschen und die Haut mit einem Spießchen mehrfach einstechen. Im Backofen (Mitte, Umluft 170°) 1 Std. garen. Die Souffleförmchen mit Öl einfetten. Die Lorbeerblätter am Innenrand entlang aufstellen.

2

Inzwischen die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Das Olivenöl erhitzen, die Zwiebel darin glasig anschwitzen. Den Grieß dazugeben und mit Gemüsetee ablöschen. Den Grieß zugedeckt bei kleiner Hitze 10 Min. ausquellen lassen. Den Parmesan reiben. Butter und Parmesan unter den Grieß rühren. Die Aubergine häuten, das Fruchtfleisch zerdrücken und ebenfalls unter den Grieß rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Die Eier trennen. Die Eiweiße mit 1 Prise Salz steif schlagen. Die Eigelbe unterschlagen und die Schaummasse unter den Grieß heben. Die Grießmasse vorsichtig in die Förmchen füllen. Ins heiße Wasserbad im Backofen (Mitte) stellen und die Souffles bei 200° (Umluft 180°) 20 Min. backen.

4

Für die Ofentomaten die Orange waschen, trocken reiben und etwas Schale dünn abschneiden. Den Knoblauch schälen und halbieren. Die Chilischote waschen. Die Tomaten waschen, jeweils 3 zusammenhängend mit Stiel mit der Küchenschere abtrennen und in eine feuerfeste Form geben. Orangenschale, Knoblauch, die ganze Chilischote und Olivenöl dazugeben und leicht salzen. Im heißen Backofen (Mitte) bei 180' (Umluft 160°) 15 Min. backen. Das Souffle aus dem Ofen nehmen und 5 Min. abkühlen lassen. Dann vorsichtig aus der Form lösen, sodass die Lorbeerblätter am Souffle haften bleiben. Mit den Ofentomaten servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu einen kleinen Salat servieren.