Auberginen mit Gemüsefüllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Auberginen mit GemüsefüllungDurchschnittliche Bewertung: 41528

Auberginen mit Gemüsefüllung

Rezept: Auberginen mit Gemüsefüllung
25 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.
2
Die Auberginen waschen und mit einem Schäler längs Streifen im Abstand von ca. 1,5 cm abschälen. Jeweils in einem Streifen eine Tasche einschneiden. In eine feuerfeste Form legen und mit Öl bepinseln. Zugedeckt im Ofen ca. 35 Minuten backen bis das Fruchtfleisch fast weich ist.
3
Währenddessen die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und würfeln. Die Zwiebeln in 2 EL heißem Öl glasig anschwitzen, den Knoblauch zufügen, kurz mitschwitzen, dann die Tomaten untermengen. Mit Salz, Pul Biber und Zucker würzen und etwa 10 Minuten dünsten. Zum Schluss mit Zitronensaft abschmecken. Die Auberginen aus dem Ofen nehmen, die Tasche jeweils mit den Zwiebel-Tomaten füllen und den Rest der Füllung um die Auberginen in der Form verteilen. Mit etwas Öl beträufeln, mit Salz und Pul Biber bestreuen und im Ofen weitere ca. 15 Minuten zugedeckt fertig garen.
4
Mit Petersilie garniert servieren.