0
Drucken
0

Auberginen-Mozzarella-Platte

Auberginen-Mozzarella-Platte
15 min
Zubereitung
30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Aubergine putzen und in Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen und 10 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.

2

Die Auberginenscheiben abwaschen und trockentupfen. Mit Zitronensaft und Aceto balsamico beträufeln, salzen und pfeffern. 

3

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Auberginen darin anbraten.

4

Die Salami, den Mozzarella und die gewaschenen Tomaten in Scheiben schneiden.

5

Die Auberginen, die Salami-, die Mozzarella- und die Tomatenscheiben auf Tellern anrichten. Mit Aceto balsamico und Olivenöl beträufeln.

6

Die geriebene Zitronenschale, die fein gehackten Knoblauchzehen, die gehackte Petersilie und den geriebenen Parmesan miteinander vermischen, über die Auberginen streuen und servieren.

Top-Deals des Tages
Amir Digitale Küchenwaage, Digitalwaage Professionelle Waage, Electronische Waage, Küchenwaage, Briefwaage, Hohe Präzision auf bis zu 1g (5kg Maximalgewicht), Tara-Funktion, LCD-Display, Inkl. Batterie
VON AMAZON
10,19 €
Läuft ab in:
iKich Pollen Grinder Crusher
VON AMAZON
5,94 €
Läuft ab in:
Mture Aufkleber Wandsticker Sticker, Sterne für Sternenhimmel Wandsticker, Fluoreszierend und im Dunkeln leuchtend, ideal für Kinderzimmer und Schlafzimmer
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages