Auberginen-Pfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Auberginen-PfanneDurchschnittliche Bewertung: 3.71515

Auberginen-Pfanne

mit Parmesan

Rezept: Auberginen-Pfanne
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1-2 Aubergine (mit der Schale in dünne Scheiben geschnitten)
200 g Hackfleisch
50 g durchwachsener Räucherspeck
100 g Champignons
2 feingehackte Zwiebeln
3-4 durchgepresste Knoblauchzehe
1 Dose Tomatenmark
je 1/2 TL Rosmarin und Thymian
Basilikum
Bei Amazon kaufen3 EL Rapsöl
Salz, Pfeffer
Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Auberginen salzen, beidseitig in Öl braten und warm stellen. Gesondert das mit dem Speck vermengte, gesalzene und gepfefferte Hackfleisch anbraten.

2

Etwas später Zwiebeln, Champignons, Tomatenmark, Knoblauch und Gewürze beigeben, mit Wasser oder Brühe aufgießen und gar dünsten.

3

Die Masse über die gebratenen Auberginen geben und das Ganze mit Parmesan bestreuen.