Auberginen-Ragout Süß-Sauer Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Auberginen-Ragout Süß-SauerDurchschnittliche Bewertung: 41530

Auberginen-Ragout Süß-Sauer

Rezept: Auberginen-Ragout Süß-Sauer
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
4 grüne Auberginen
4 gelbe Auberginen
4 weiße Auberginen
3 Knoblauchzehen
3 rote lange nicht scharfe Chilischoten
1 EL Sojaöl
150 g Zucker
Jetzt hier kaufen!3 EL japanischer Reisessig
2 EL Wasser
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Auberginen waschen, Strunk entfernen und in Spalten schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Anschließend die Chilischoten mit Kernen in kleine Würfel schneiden.

2

Nun den Wok erhitzen, Öl zugeben und die Auberginen 3-4 Minuten lang (aber nicht zu weich) garen. Knoblauch, Chilischoten und Zucker zugeben und ca. 4 Minuten schwenken. Mit Reisessig und Wasser ablöschen und mit Salz abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Am besten servieren Sie dazu Reis.