Auberginencreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
AuberginencremeDurchschnittliche Bewertung: 41526

Auberginencreme

Rezept: Auberginencreme
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 mittlere Auberginen
Zitronensaft zum Beträufeln
2 EL Butter
1 Glas Portwein
Haselnüsse hier kaufen.1 Handvoll grob gehackte Haselnüsse
Hier kaufen!1 Handvoll Rosinen
1 TL Honig
Kräutersalz
Pfeffer
125 ml Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Auberginen schälen, würfeln und mit dem Zitronensaft beträufeln. Würfel in 1 EL der Butter und dem Portwein dünsten. Nüsse und Rosinen in der restlichen Butter kurz rösten und zu den Auberginen geben, alles weich dünsten (etwa 1/2 Stunde). Mit Honig, Kräutersalz und Pfeffer abschmecken und pürieren. Die steif geschlagene Sahne unter die Masse ziehen. Mit warmen Weizenfladen servieren.