Auberginenroulade mit Feta Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Auberginenroulade mit FetaDurchschnittliche Bewertung: 41521

Auberginenroulade mit Feta

Auberginenroulade mit Feta
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Auberginen
250 g Schafskäse
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl kalt gepresst
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
2 EL Zitronensaft
Frühlingszwiebeln ersatzweise Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Auberginen waschen, den Stiel abschneiden und der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Den Fetakäse in breite Streifen schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und die Zwiebel wegschneiden. Das Lauch beiseite legen.
2
Die Auberginenscheiben mit etwas Olivenöl einpinseln und von beiden Seiten goldbraun grillen. In der Zwischenzeit 4 EL Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer mit einem Schneebesen zu einer sämigen Sauce aufschlagen. Die heißen Auberginenscheiben vom Grill nehmen, jeweils einen Streifen Fetakäse darauflegen und einrollen. Mit dem Grün der Lauchzwiebeln, eventuell mit Schnittlauch zu Röllchen binden. Mit der Sauce beträufelt und mit Pfeffer gewürzt sofort servieren. Dazu passt griechisches Fladenbrot.

Zusätzlicher Tipp

Man kann einen Holzkohlegrill oder einen Elektrogrill verwenden. Auf dem Holzkohlegrill gegrillt schmeckt es etwas aromatischer.