Auberginenschnitten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
AuberginenschnittenDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Auberginenschnitten

mit Kopfsalat und Kresse

Rezept: Auberginenschnitten
10 min.
Zubereitung
15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Aubergine
3 EL frisch gepresster Zitronensaft
Salz
Pfeffer
200 ml Milch
2 Eier
80 g Mehl
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
1 großer Kopfsalat
1 Körbchen Kresse
2 EL Öl
2 EL Essig
Salz
Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Auberginen waschen, vom Stiel befreien, in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer bestreuen.

2

Aus Milch, Eiern und Mehl einen Eierteig herstellen, mit Salz abschmecken. Die Auberginenscheiben jeweils eintauchen und schwimmend in heißem Olivenöl in ca. fünf Minuten goldgelb ausbacken.

3

Den Kopfsalat putzen und waschen, gut abtropfen lassen. Die Kresse abschneiden, waschen, ebenfalls abtropfen lassen. Aus Öl, Essig, Salz und Zucker eine Marinade herstellen, den Kopfsalat damit beträufeln, vorsichtig vermengen und zu den Auberginenschnitten servieren.

Zusätzlicher Tipp

Zu diesem Gericht passen auch sehr gut Kräuterquark und Kartoffeln.