Auberginenwickel mit Kräuter-Frischkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Auberginenwickel mit Kräuter-FrischkäseDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Auberginenwickel mit Kräuter-Frischkäse

Auberginenwickel mit Kräuter-Frischkäse
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Auberginen waschen, die Enden entfernen und der Länge nach in dicke Scheiben schneiden. Die erste und letzte Scheibe jeweils anderweitig verwenden. Die Auberginenscheiben gut salzen und etwa 10 Minuten Wasser ziehen lassen. Den Salbei und Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Mit 4 EL Olivenöl vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Auberginenscheiben trocken tupfen und mit dem restlichen Öl bepinseln. Auf dem Grill 4-5 Minuten auf beiden Seiten grillen. Herunternehmen und mit dem Kräuteröl bestreichen. Den Frischkäse darauf verteilen und einrollen.
2
Nach Belieben auf gemischtem Salat servieren.