Aufgeschmälzte Brotsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Aufgeschmälzte BrotsuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Aufgeschmälzte Brotsuppe

Aufgeschmälzte Brotsuppe
305
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g altbackenes Schwarzbrot
Salz
Pfeffer
1 ½ l Brühe oder Wasser
2 Zwiebeln gewürfelt
60 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Brot feinblättrig in die Suppenschüssel aufschneiden, salzen, pfeffern, mit kochend heißer Brühe oder Wasser übergießen, 10 Minuten zugedeckt quellen lassen.

2

Inzwischen die Zwiebeln in der Butter goldbraun rösten, vor dem Servieren über die Suppe streuen.

Zusätzlicher Tipp

Zu dieser deftigen Wintersuppe isst man im Ofen gebratene Kartoffeln, evtl. auch heiße Blutwurst. In bäuerlichen Gegenden Südbayerns war sie früher in der kalten Jahreszeit das tägliche Frühstück.