Auflauf mit Hackfleisch, grünen Bohnen und Rotkraut Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Auflauf mit Hackfleisch, grünen Bohnen und RotkrautDurchschnittliche Bewertung: 41542

Auflauf mit Hackfleisch, grünen Bohnen und Rotkraut

Rezept: Auflauf mit Hackfleisch, grünen Bohnen und Rotkraut
1 Std. 30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (42 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g gemischtes Hackfleisch
½ Kopf Rotkohl
¼ l Gemüsebrühe
2 Zwiebeln
2 EL Öl
400 g Kartoffeln
200 g grüne Bohnen
1 orangefarbene Paprikaschote
½ Bund Bohnenkraut
½ Bund Petersilie
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rotkohl putzen, vierteln, den Strunk herausschneiden, grob schneiden und in der Hälfte der Brühe bei mäßiger Hitze solange kochen, bis die Brühe verdampft ist. Zwiebeln schälen, fein hacken, im Öl andünsten, Hackfleisch dazugeben, anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen, waschen, würfeln. Kartoffeln schälen, waschen, in Scheiben schneiden.

2

Bohnenkraut hacken, mit den Kartoffelscheiben mischen und in eine Auflaufform einschichten. Bohnen putzen, waschen, zusammen mit Paprikawürfeln darüberstreuen, darauf das Hackfleisch, dann mit dem Rotkohl abschließen. Restliche Brühe über den Auflauf gießen und im Backofen bei 180 Grad ca. 1 Stunde garen. Petersilie fein hacken, darüberstreuen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Leider war nach kurzer Zeit zu sehen, dass das Gericht sehr trocken wird, habe es aber dabei gelassen - konnte aber nach einer Stunde halbfertige Bohnen und Karteoffel essen. Vermutlich muss muss über die Auflaufform auch ein Deckel. Geschmaklich war das Gericht sehrt gut.