Auflauf Parmentier Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Auflauf ParmentierDurchschnittliche Bewertung: 41524

Auflauf Parmentier

Rezept: Auflauf Parmentier
830
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Füllung
300 g Zucchini
3 reife Strauchtomaten
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 Beet glatte Petersilie
Basilikum
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
500 g gemischtes Hackfleisch
Salz
frisch gemahlener weißer Pfeffer
100 ml Weißwein
Püree
750 g mehlige Kartoffeln
Salz
50 g Butter
125 g Schlagsahne
50 g geriebener Parmesan
Jetzt hier kaufen!frisch geriebene Muskatnuss
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zucchini und die Tomaten putzen und waschen. Zucchini in dünne Scheiben, Tomaten in Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und fein hacken. Die Petersilie und das Basilikum waschen, trockentupfen und die Blätter hacken. Das Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen und das Hackfleisch anbraten, bis es krümelig ist. Zwiebeln, Knoblauch undn Zucchini untermischen und einige Minuten mitbraten. Tomatenwürfel und Kräuter zufügen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und den Weißwein angießen.

2

Die Hackfleischmischung bei kleiner Hitze 20 Minuten schmoren. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. 20 Minuten in Salzwasser gar kochen. Dann abgießen und ausdampfen lassen. Noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken. Mit 30 Gramm Butter und der heißen Sahne zu einem Püree aufschlagen. Den Parmesan unterrühren und das Püree mit Salz und geriebener Muskatnuss abschmecken.

3

Die Auflaufform ausfetten und die Hackfleisch-Zucchini-Mischung hineingeben. Mit dem Püree überziehen und nach Belieben garnieren. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C auf der mittleren Schiene etwa 30 Minuten goldbraun überbacken.