Ausgebackene Spaghetti-Röllchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ausgebackene Spaghetti-RöllchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21524

Ausgebackene Spaghetti-Röllchen

(Polpette alla milanese)

Ausgebackene Spaghetti-Röllchen
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Spaghetti
2 Päckchen Sauce Hollandaise oder Helle Soße
375 ml Wasser
Jetzt kaufen!1 Msp. Cayennepfeffer
1 Msp. Paprika
80 g geriebener Käse oder Parmesan
Paniermehl
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl oder Schmalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spaghetti in kleine Stücke brechen. In kochendes, leichtgesalzenes Wasser geben und nicht zu weich (al dente) kochen und abtropfen lassen.

2

In der Zwischenzeit holländische oder helle Soße in 375 ml Wasser zubereiten. Mit Cayennepfeffer, Paprika, geriebenem Käse oder Parmesan verrühren. Die Spaghetti untermischen und die Masse abkühlen lassen. Mit einem Eßlöffel aus dieser Masse Portionen abstechen und zu Rollen formen. In Paniermehl wenden und in heißem Olivenöl oder Schmalz goldbraun backen. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Mit Tomatensoße und frischem Salat servieren.