0
Drucken
0

Austern mit Senf- und Kapuzinerkresse

Austern mit Senf- und Kapuzinerkresse
50 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
16 Gillardeau- Austern
400 ml Fischfond
4 Scheiben magerer Speck
1 Bund Senf -Blüten
1 Bund Kapuzinerkresseblüte
20 ml Champagneressig
Hier kaufen!4 Blätter Gelatine
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Austern mit einem Austernöffner öffnen und vorsichtig herauslösen. Den Austernsaft in den Fischfond hinein passieren. Die Gelatine in kaltem Wasser auflösen und mit wenig Fischfond verrühren.
Danach in den Fond zurückschütten und gut verrühren. Mit Champagner-Essig und Salz abschmecken.
Den Speck in Streifen schneiden und kurz auslassen. Kalt stellen.

2

Den Fischfond in einer Schüssel auf Eis kalt rühren, bis er leicht anzieht. Pro Portion 4 Austern auf jeden Teller legen. Den Speck mit den Senfblüten darauf verteilen. Den gelierten Fischfond dazugeben und mit den Kapuzinerkresseblüten garnieren.

Top-Deals des Tages
StillCool Diamant Test Tragbar V2 Diamantprüfer Diamant Prüfgerät Tester Schmuck Selector II
VON AMAZON
10,99 €
Läuft ab in:
Oria Innen Außen Temperatur Monitor Thermometer mit Hintergrundbeleuchtung und Temperatur Alarm
VON AMAZON
15,29 €
Läuft ab in:
Jerrybox Beleuchteter Schminkspiegel Kosmetikspiegel mit Beleuchtung LED Make up Spiegel Faltbarer Tischspiegel, 3 Seiten, 180° Einstellbar, Dimmbar, Batteriebetrieb oder mit USB-Kabel Verbunden, Weiß
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages