Austern-Stew Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Austern-StewDurchschnittliche Bewertung: 4158

Austern-Stew

mit Kartoffeln

Austern-Stew
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
24 Austern
2 Schalotten
400 g Kartoffeln
1 Tomate
1 EL Butter
Thymianblätter
125 ml Weißwein
200 g Sahne
1 TL gehackte Petersilie
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Austern waschen. Die Schalen mit einem Austernmesser öffnen, die Flüssigkeit in eine Schale abgießen und beiseitestellen. Die Schalotten abziehen und fein hacken. Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Tomate kurz heiß überbrühen, häuten, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

2

Nun in einem Topf die Butter zerlassen, die Schalotten darin anschwitzen, Thymian, Weißwein und den Austernsaft dazugeben und auf die Hälfte reduzieren. Dann die Sahne zugeben und einkochen lassen. Die Kartoffelwürfelchen dazugeben und garen, bis sie weich sind.

3

Abschließend die Austern, Tomatenwürfel und Petersilie zugeben und kurz erwärmen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt am besten ofenfrisches Baguette.

Schlagwörter