Austernpilze mit Käsesauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Austernpilze mit KäsesauceDurchschnittliche Bewertung: 4.21522

Austernpilze mit Käsesauce

Rezept: Austernpilze mit Käsesauce
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Pilze putzen und von sehr harten Stielen befreien. Petersilie abspülen, trocknen und hacken, den geschälten Knoblauch würfeln. Die Pilze damit und mit dem Öl mischen und mit Folie bedeckt 30 Minuten ziehen lassen.

2

Den Käse grob zerbröseln, in der kochenden Sahne auflösen und die Sauce mit Pfeffer und Essig würzen. Die Pilze im heißen Fett unter Wenden etwa 5 Minuten braten, salzen, pfeffern und mit der Sauce begossen servieren. Dazu: Bandnudeln oder Reis.

Zusätzlicher Tipp

Austernpilze sind oft zum Wochenende im Sonderangebot. Sie können sie aber auch sehr gut durch Champignons oder Egerlinge ersetzen.