Austernpilze, Zuckererbsen und Lauch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Austernpilze, Zuckererbsen und LauchDurchschnittliche Bewertung: 31514

Austernpilze, Zuckererbsen und Lauch

Aus dem Wok

Austernpilze, Zuckererbsen und Lauch
170
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Von den Austernpilzen die harten Knorpel abschneiden. Die Austerpilze trocken abtupfen und in Stücke schneiden.
Den Lauch putzen, waschen, längs halbieren und in feine Streifen schneiden.

2

Die Erbsenschoten waschen, putzen und diagonal durchschneiden.
Die Petersilie waschen, trockenschütteln und hacken.

3

Sojasauce, Sherry, Speisestärke, Ingwer und Chili gut verrühren.

4

Im Wok das Öl erhitzen. Austernpilze, Lauch und Zuckererbsen dazugeben.
Leicht salzen und 5 Min. braten.

5

Die Saucenmischung dazugeben.
Das Gemüse unter Rühren erhitzen, bis die Sauce bindet. Zum Schluss die Petersilie untermischen.