Austernsalat mit Bleichsellerie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Austernsalat mit BleichsellerieDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Austernsalat mit Bleichsellerie

Austernsalat mit Bleichsellerie
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
24 frische Austern aus der Schale gelöst
6 EL Öl
2 EL Zitronensaft
Salz und frisch gemahlener Pfeffer
1 Sellerieherz feingehackt
2 EL eingelegte Samen von Brunnenkresse oder Kapern
200 ml Mayonnaise
Blätter von grünem Salat
Kleine eingelegte Gurke nach belieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Austern pochieren, indem sie bis zum Siedepunkt in ihrem eigenen Saft erhitzt werden.

Anschließend abkühlen und abtropfen lassen; die großen Austern halbieren.

Die Austern zunächst in Öl und anschließend in Zitronensaft schwenken, mit Salz und Pfeffer bestreuen und gut kühlen.

Kurz vor dem Servieren noch einmal abtropfen lassen, den Bleichsellerie und Kressesamen (bzw.Kapern) dazugeben und mit der Mayonnaise vermischen.

Auf einem Salatbett anrichten und mit Gurken garnieren, die mehrmals eingeschnitten und fächerförmig angeordnet werden können.