Austernsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
AusternsauceDurchschnittliche Bewertung: 3.71515

Austernsauce

Austernsauce
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
12 Austern
1 l kräftige Rinderbrühe
weißer Pfeffer
2 Lorbeerblätter
2 EL Maisstärke in Wasser gelöst
Jetzt hier kaufen!1 Prise Muskatnuss
1 Glas Sherry
Saft von einer halben Zitronen
2 Eigelbe in etwas Wasser verrührt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ein Dutzend Austern (die Bärte entfernt) in einem Liter kräftiger Fleischbrühe mit weißem Pfeffer und etwas Lorbeerblatt durchkochen, dann abseihen.

2

Jetzt soviel gelöstes Maismehl zurühren, daß man mit der Brühe eine leicht sämige Sauce erhält, würzen mit Muskatblüte, einem Gläschen Sherry, Saft von 1/2 Zitrone. Die Austern in die heiße Flüssigkeit geben, nicht mehr kochen lassen.

3

Abschmecken und mit Eigelb legieren (abrühren).

Schlagwörter