Avignon-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Avignon-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

Avignon-Suppe

Rezept: Avignon-Suppe
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 l Wasser
1 Msp. Salbei
1 Msp. Muskat
1 TL Knoblauchpulver
Salz
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
4 Eier (Größe M)
4 Scheiben altbackenes Brot
geriebener Käse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Wasser mit dem Salz, Pfeffer, Salbei, Muskat und Knoblauchpulver im Topf zum Kochen bringen. Das altbackene Brot in dünne Scheiben schneiden, in eine Suppenterrine geben und mit Olivenöl übergießen.

2

Unmittelbar vor dem Servieren vorsichtig die Eier in die Suppe geben. Sobald das Eiweiß fest ist, herausnehmen und abtropfen lassen. Die Suppe in die Terrine gießen und mit den pochierten Eiern servieren. Auf Wunsch geriebenen Gruyere-Käse oder Emmentaler darübergeben.