Avoado-Krabben-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Avoado-Krabben-SalatDurchschnittliche Bewertung: 41526

Avoado-Krabben-Salat

mit Zitrusfruchtsauce

Avoado-Krabben-Salat
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 große Avocados
160 g kleine, geschälte Krabben
100 g Brunnenkresse
Zitrusfruchtsauce
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
1 EL Orangensaft
½ TL Honig
1 TL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Avocados halbieren und Steine entfernen. Krabben in die Höhlung füllen. Wenn die Höhlung zu klein ist, etwas Avocadofleisch, herausschaben. Brunnenkresse und Avocado auf 4 Tellern anrichten.

2

Öl, Zitronen- und Orangensaft, Honig und Petersilie in ein kleines Schraubglas geben und gut schütteln. Über die Krabben träufeln und sofort servieren.

Top-Deals des Tages
Spiralalbum "Fine Art", 36 x 32 cm, 50 schwarze Seiten, Krei
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages