Avocado-Bagels mit scharfer Schnittlauch-Creme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Avocado-Bagels mit scharfer Schnittlauch-CremeDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Avocado-Bagels mit scharfer Schnittlauch-Creme

Avocado-Bagels mit scharfer Schnittlauch-Creme
40 min.
Zubereitung
2 h. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Stück
Für die Bagels
½ Würfel frische Hefe 21g
1 EL Zucker
450 g Mehl
50 ml Öl
1 TL Salz
1 Ei
Mehl für die Arbeitsfläche
1 Eiweiß
Hier bei Amazon kaufenhelle Sesamsamen zum Bestreuen
Für den Belag
2 rote Chilischoten
400 g Frischkäse
4 EL Zitronensaft
2 EL Schnittlauchröllchen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 reife Avocados
Butter zum Bestreichen
4 Frühlingszwiebeln
1 Hand voll Kräuterblatt z. B. Sauerampfer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Hefe in 200 ml lauwarmem Wasser mit 1 EL Zucker auflösen, mit dem Mehl, Öl, Salz und Ei vermengen und mit dem Knethaken des Rührgeräts gut verkneten. Sollte der Teig zu feucht sein, noch etwas Mehl einarbeiten. Sollte der Teig zu trocken sein, noch etwas lauwarmes Wasser zugeben. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals gut durchkneten und wiederum 30 Minuten gehen lassen. Den Teig in 10 gleich große Portionen teilen, jedes Stück zu einer Kugeln formen, je 1 Loch in die Mitte drücken, dieses auf ca. 4 cm weiten und den Teig zu einem Ring formen. Weitere 15 Minuten gehen lassen.
2
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3
Die Bagels portionsweise ca. 1 Minute in siedendes Salzwasser geben, dabei einmal wenden, dann herausnehmen, abtropfen lassen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit verquirltem Eiweiß einpinseln und nach Belieben mit Sesamsamen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
4
Für den Belag die Chilischote waschen, putzen, entkernen und in kleine Würfelchen schneiden. Den Frischkäse mit 2 EL Zitronensaft glatt rühren, die Schnittlauchröllchen und Chili unterrühren
5
und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Avocados halbieren, den Stein entfernen, das Fruchtfleisch vorsichtig aus der Schale drücken und in dünne Spalten schneiden. Sofort mit dem restlichem Zitronensaft beträufeln. Die Bagels aufschneiden, die Schnittflächen dünn mit Butter einstreichen und in einer Pfanne portionsweise anrösten. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und das Grün in feine Streifen schneiden. Die Kräuterblätter ebenfalls waschen und trocken schütteln. Die unteren Bagel-Hälften mit dem Frischkäse bestreichen, mit Avocadospalten, einigen Frühlingsstreifen und Kräuterblättern belegen und mit dem passenden Gegenstück zusammensetzen. Sofort servieren.