Avocado-Creme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Avocado-CremeDurchschnittliche Bewertung: 4.21516

Avocado-Creme

Avocado-Creme
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 reife, aber feste Avocados
100 g Schlagsahne
Saft von 1/2 Zitronen
Pfeffer
Meersalz
eventuell 1 Schuss Milch (1,5 % Fett)
1 EL Tang- Kaviar oder Deutscher Kaviar
Veilchenblüte
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Avocados halbieren, Steine entfernen und beiseitelegen. Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen und in einen Mixer geben. Mit Schlagsahne, Zitronen saft, Pfeffer und Salz im Mixer so lange pürieren, bis die Masse eine cremige Konsistenz hat. Ist die Creme zu dickflüssig, etwas Milch hinzufügen.

2

Noch einmal durchrühren, danach die Creme in ein Glas füllen. Den Avocadostein dabei auf den Boden des Glases legen, so vermeidet man, dass die Creme die Farbe verliert und braun wird. Mit Tangkaviar und Veilchen garnieren.