Avocado-Fruchtsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Avocado-FruchtsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Avocado-Fruchtsalat

Avocado-Fruchtsalat
365
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 reife Avocados
Zitronen (Saft)
4 kleine grüne Tomaten
3 Pfirsiche
150 g Erdbeeren
3 EL Honig
2 TL Limettensaft
3 TL Portwein
1 TL grüne Pfefferkörner aus dem Glas
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Avocados waschen, abtrocknen, der Länge nach halbieren und die Steine herauslösen. Das Fruchtfleisch mit einem kleinen Kugelausstecher oder einem Mokkalöffel aus den Avocados lösen, so dass die Fruchthälften nur noch dünnwandig sind. Die Avocadokugeln in eine große Schüssel geben und mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Tomaten waschen, abtrocknen und in dünne Spalten schneiden. Die Pfirsiche kurz heiß überbrühen und die Haut abziehen. Die Pfirsiche halbieren und die Steine herauslösen. Die Pfirsichhälften ebenfalls in dünne Spalten schneiden. Die Tomaten- und die Pfirsichspalten locker mit den Avocadokugeln mischen. Die Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, entstielen und mit der Gabel zerdrücken. Das Erdbeermus mit dem Honig, dem Limettensaft und dem Portwein verrühren. Zuletzt den grünen Pfeffer untermischen. Den Fruchtsalat in die Avocadohälften füllen. Das Erdbeermus darauf verteilen.

Schlagwörter