Avocado-Kidneybohnen-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Avocado-Kidneybohnen-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Avocado-Kidneybohnen-Salat

Mit Fit - Garant Methionin

Rezept: Avocado-Kidneybohnen-Salat
15 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Dose Kidneybohne ( etwa 240 g Abtropfgewicht)
reife Avocado (etwa 100 g)
1 rote Paprikaschote
1 Zitrone
Salz
Pfeffer
2 TL Meerrettich aus dem Glas
4 Scheiben magerer gekochter Schinken (etwa 80 g)
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
2 EL gehacktes Bohnenkraut (ersatzweise Petersilie)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen kalt abspülen und abtropfen lassen. Die Avocado halbieren und den Kern auslösen. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausheben und würfeln.

2

Die Paprikaschote waschen, putzen und fein würfeln. Bohnen, Avocado- und Paprikawürfel vorsichtig mischen.

3

Die Zitrone auspressen. Den Saft mit Salz, Pfeffer und Meerrettich verrühren. Unter den Salat heben. Den Salat auf zwei Teller verteilen.

4

Die Schinkenscheiben quer halbieren. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und den Schinken darin knusprig braten. Auf dem Salat anrichten und mit Bohnenkraut bestreuen.