0
Drucken
0

Avocadosalat mit Eiersauce

Avocadosalat mit Eiersauce
400
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
30 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Eier in 10 Minuten hart kochen, kalt abschrecken, pellen und abkühlen lassen.


2

Inzwischen die Avocados vorsichtig schälen, dann längs halbieren und den Stein vorsichtig mit einer Messerspitze herauslösen. Die Avocadohälften sofort mit Zitronensaft beträufeln, damit sie ihre Farbe behalten.

Wie Sie eine Avocado richtig schälen, halbieren und entsteinen
3

Die Eier längs halbieren und die Dotter vorsichtig herauslösen. In einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken, den Senf untermischen. Weißweinessig, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Distelöl zufügen und gut verrühren.

4

Das Eiweiß sehr fein hacken und zufügen.


5

Die Kresse unter fließendem Wasser abbrausen und die Blättchen über der Schüssel mit einer Küchenschere abschneiden und untermischen.

6

Die Avocadohälften quer in schmale Scheiben schneiden und auf einer Platte verteilen. Jeweils einen Klacks der Eiersauce dazusetzen.

 

Top-Deals des Tages
, Raum Hängeschild Blechschild 20 x 15 cm
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Kumihimo-Mobidai Flechtscheibe
VON AMAZON
5,71 €
Läuft ab in:
WMF Ananasschneider Gourmet Edelstahl rostfrei 18/10 spülmaschinengeeignet
VON AMAZON
Preis: 29,95 €
22,81 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages